Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Informationen zum Langlauf
Tauferer Ahrntal
Loipenkilometer 51 km

Tauferer Ahrntal - Informationen zum Langlauf

Eingebettet in eine majestätische Kulisse von rund 80 imposanten Dreitausendern erwarten klassische Langläufer wie auch Skater im Ahrntal ein Loipennetz von insgesamt 51 km Länge.

Mit rund 16 km ist die Mühlwald-Lappach Loipe die längste und startet am See in Mühlwald. Die abwechslungsreiche Spur führt über Wiesen und vorbei an geschichtsträchtigen Bergbauernhöfen bis zu ihrem Ziel in Lappach. Diese Loipe ist besonders reizvoll für konditionierte Sportler. Auf einer Höhe von 1.600 m im Höhendorf Rein in Taufers stehen gleich vier verschiedene Langlaufstrecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade von 3 bis etwa 15 km Länge zur Verfügung. Wer hohe Ansprüche an den Langlauf hat, ist auf der Sonnenloipe Kasern mit herrlichem Ausblick auf die umliegenden Täler und einem Höhenunterschied von 1.595 m auf 1.700 m bestens aufgehoben. Auch ihrem Namen macht sie alle Ehre, da sie durch ihre Lage als sehr sonnenverwöhnt gilt. Im neu erbauten Langlaufzentrum stehen Skiverleih, Langlaufschule und Duschmöglichkeiten zur Verfügung. Dank der hohen Schneesicherheit ist das Langlaufen im Ahrntal bereits ab dem Spätherbst möglich. Nach einem aktiven Langlauftag rundet das große Angebot uriger Hütten das Langlaufangebot im Tauferer Ahrntal ab. Für die Nutzung der Loipen muss ein Loipenpass gekauft werden.

Langlauforte Tauferer Ahrntal

Karte vergrössern

Ort Loipen-km
51 km
15 km
51 km
51 km