Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Arosa

75 Anzahl Bewertungen:

96 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 9,4
Skigebiet 9,4
Informationen zum Skigebiet
Arosa-Lenzerheide
Höchster Punkt: 2.865 m
Tiefster Punkt: 1.229 m
Höhe Skiort: 1.775 m
Lifte insgesamt: 50
Schlepplifte: 24
Sessellifte: 18
Kabinenbahnen: 8
Pisten insgesamt: 225 km
Pisten:
110 km
Pisten:
87 km
Pisten:
28 km

Skireisen Arosa - Pures Skivergnügen

Arosa

Im Schweizer Kanton Graubünden liegt der Ferien- und Skiort Arosa und wird umgeben vom Skigebiet Arosa Lenzerheide. Der Ort bildet die höchstgelegene Siedlung im Gebiet Schanfigg für Fans des Skis. Auf 1.700 Meter über dem Meeresspiegel ist er ringsum von Bergen umgeben. Viele Jahre wurde die im 13. Jh. gegründete Siedlung durch die regionale Viehwirtschaft geprägt und existierte abgeschieden von der Außenwelt. Bis sie im Jahr 1883 zu einem Luftkurort wurde. Durch die Gründung erster Sanatorien und der Erweiterung der Schanfigger Straße von Langwies nach Arosa setzte ein bedeutender Aufschwung ein. Mit der Inbetriebnahme der ersten Skilifte in den Jahren um 1938 wandelte sich das Gebiet und gewann im Bereich der Skireisen an Bedeutung. Heute ist Arosa eine beliebte Urlaubsregion, die Reisenden neben Skifahren weitere Aktivitäten wie Langlaufen, Winterwanderungen und Snowboarden bietet. Eine Kutschfahrt über gemachte Winterwege rundet einen Skiurlaub in Arosa ab. Für kulinarische Genüsse sorgt ein Besuch in einem der Bergrestaurants und Hütten. Besondere Ausblicke bietet hier das 360° Panoramarestaurant Weisshorngipfel.

Schanfigger Tal

Umgeben von einer imposanten Bergwelt bieten die Skigebiete im Schanfigger Tal in der Schweiz Skivergnügen pur. Zahlreiche Pistenkilometer, modernste Liftanlagen und ursprünglichen Charme versprechen die beiden Wintersportgebiete Arosa und Lenzerheide. Eine hohe Schneesicherheit, Angebote für Kinder und Pisten aller Schwierigkeitsgrade erwarten Sie hier. Nach dem Skifahren laden urige Skihütten zur Einkehr ein.

Warum Skifahren im Schanfigger Tal?

    Winterparadies mit insgesamt 225 schneesicheren Pistenkilometern
  • Der Skiort Arosa liegt auf einer Höhe von 1.775 m
  • Umgeben von einer einzigartigen Bergkulisse und bewaldeten Hängen
  • Über die Pendelbahn vom Hörnli aufs Urdenfürggli mit dem Skigebiet Lenzerheide verbunden
  • Lenzerheide misst circa 1.473 Höhenmeter
  • Familienpisten, Skirennstrecken, Speedstrecken, Snowparks und Rodelstrecken vorhanden
  • Kinderländer für kleine Pistenzwerge
  • Lange Abfahrt vom Rothorngipfel bis Parpan über 1.372 Höhenmeter
  • Weltcupstrecke „Silvano Beltrametti“ gilt als besonders steil und herausfordernd
  • Auf der Swisscom-Skimovie-Strecke können Wintersportbegeisterte ihre persönliche Fahrt filmen lassen
  • Erreichen Sie Höchstgeschwindigkeiten auf der Helly-Hansen-High-Speed-Strecke
  • SpeedCheck-Foto inklusive Geschwindigkeitswert
  • Gipfelstürmertour mit atemberaubenden Aussichten und kulinarischen Höhenflügen möglich
  • Abfahrt vom Weisshorngipfel bis zum Prätschli für Genussskifahrer
  • Sprünge, Wellenmulden, schnelle Kurven sowie Boxen und Rails im Snowpark
  • Park'n'Pipe Tschuggen mit Halfpipe und WoodRanch als Highlight des Snowparks
  • Tiefverschneite Couloirs und steile Hänge für Freerider
  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1.625 m
  • Auf der Alp Stätz wird jeden Freitagabend Nachtskilauf geboten
  • Tages- und Mehrtageskarten online buchen und bis zu sechs Prozent sparen
  • Familienbonus und Jungfamilienkarten
  • Günstige Gruppen- und Schultarife während der Skireisen
  • Bei der Arosa Lenzerheide Challenge eine Jahreskarte für das Wintersportgebiet gewinnen
  • Snowbiken, Eissport, Langlaufen und Winterwandern abseits der Pisten möglich
  • Arosa Lenzerheide ist auch für ein vielfältiges Wellnessangebot bekannt

Skisaison im Schanfigger Tal

Wer seinen Skiurlaub im angesagten Skigebiet Arosa Lenzerheide im Schanfigger Tal verbringen möchte, kann zwischen Ende November und Mitte April anreisen. Rekordverdächtige Sonnentage und eine durchschnittliche Schneehöhe von 130 cm sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Außerdem garantieren moderne Beschneiungsanlagen grenzenloses Pistenvergnügen. Schneesicherheit und beste Pistenkonditionen zeichnen das beliebte Wintersportgebiet zusätzlich aus. Einen unvergesslichen Start in die Wintersportsaison bietet übrigens die KuhBar Arosa, die für ihre legendären Opening und Closing Partys berühmt ist.

Hütten und Après-Ski

Im Skigebiet Arosa Lenzerheide können Urlauber mit oder ohne Ski bequem von Hütte zu Hütte ziehen. In der rustikalen Hornli-Hütte auf 2.311 m werden regionale Spezialitäten in einem geselligen Ambiente angeboten. Hier entspannen die Gäste auf der gemütlichen Sonnenterrasse und genießen die weite Aussicht auf die eindrucksvolle Gebirgslandschaft rund um die Urdenbahn. Ebenfalls zu empfehlen ist ein Abstecher in die Tschuggenhütte. Auf der großzügigen Terrasse der Hütte können Sie sich von der Sonne wärmen und dabei kulinarisch verwöhnen lassen. Hausgemachte Speisen und ein traumhafter Ausblick erwarten die Besucher auch in der Sattelhütte. Diese verzaubert vor allem durch ihren typischen Schweizer Stil. Neben urigen Hütten sind im Wintersportgebiet Arosa Lenzerheide auch diverse Bergrestaurants vorhanden. Kehren Sie beispielsweise im Bergrestaurant Scharmoin ein und erleben Sie kulinarische Höhenflüge. Grillspezialitäten und eine breite Weinauswahl werden hier unter anderem geboten. Das Bergrestaurant Alp Lavoz serviert traditionelle Bündner Spezialitäten wie Gerstensuppe, Alpenfleisch oder Capuns. Weitere gute Tipps für Möglichkeiten zum Après-Ski in Pistennähe sind das Bergrestaurant Piz Scalottas und Stüva Cuolm.

Arosa - Informationen zur Anreise

    Bus und Bahn: Bahnhof Arosa
  • Nächster Flughafen: Friedrichshafen (ca. 153 km), Zürich (ca. ca. 173 km)
  • PKW-Anreise: A13 Margrethen-Bellinzona Ausfahrt 16 Chur Nord oder Ausfahrt 22 Thusis Süd

Unterkünfte in Arosa

Karte vergrössern

Suchen…

: Skiurlaub Arosa

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.

Soziale Netzwerke