Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Werfenweng

105 Anzahl Bewertungen:

96 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,8
Skigebiet 8,7
Informationen zum Skigebiet
Werfenweng
Höchster Punkt: 1.834 m
Tiefster Punkt: 902 m
Höhe Skiort: 902 m
Lifte insgesamt: 9
Schlepplifte: 5
Sessellifte: 2
Kabinenbahnen: 2
Pisten insgesamt: 27 km
Pisten:
11 km
Pisten:
15 km
Pisten:
1 km
Pistenplan

Skireisen Werfenweng - Pures Skivergnügen

Werfenweng

Die kleine Gemeinde Werfenweng liegt im Salzburger Land und begrüßt Besucher bei einem Skiurlaub auf einer Höhe von 902 m. Aufgrund des bequemen Zugangs zum gleichnamigen Skigebiet, der Nähe zur Alpenmetropole Salzburg sowie den zahlreichen weiteren winterlichen Freizeitaktivitäten können Sie hier abwechslungsreiche Skireisen erleben. Lassen Sie sich auf einem der vielseitigen Winterwanderwege, z.B. zum Eulersberghof, von der Schönheit der schneebedeckten Gipfel des Tennengebirges verzaubern oder versuchen Sie sich im Langlaufen an der szenischen Panoramaloipe. Vor allem bei Familien zählt eine lustige Rodelpartie auf der 1,2 km langen Rodelbahn Köpfl-Flitzer zu den populären Alternativen des Skifahrens. Kulturliebhaber sollten sich in Werfenweng einen Besuch des Salzburger FIS Landesskimuseum nicht entgehen lassen. Mit einer Vielzahl unterschiedlicher Exponate lernen Sie bei einem Besuch des mit dem Museumsgütesiegel ausgezeichneten Museums vieles über die lange Geschichte der Kultur des Alpin Ski in dieser Region. Für ein Höchstmaß an Erholung und Entspannung empfiehlt sich zudem ein Abstecher in die etwa 28 km entfernte Erlebenis-Therme Amadé inklusive eines großen Saunabereichs.

Pongau - Ski amadé

Breite Familienabfahrten, anspruchsvolle Rennstrecken und ein spektakulärer Snowpark sorgen im Skigebiet Pongau - Ski amadé für Abwechslung. Auf Skireisen mit den jüngsten Schneehasen lockt Wagrain mit kindgerechter Infrastruktur und offeriert u.a. eine Funslope und eine bunte Erlebnis-Winterwelt. Punkte sammelt die Skiregion im Land Salzburg außerdem mit urigen Hütten und Schirmbars, wo das Partyleben beim Après-Ski pulsiert.

Warum Skifahren im Pongau - Ski amadé?

    Zum Snow Space Salzburg im Pongau zählen die renommierten Wintersportorte St. Johann, Flachau und Wagrain.
  • Insgesamt stehen 120 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsstufen im Snow Space zur Auswahl.
  • Ein Eldorado für Freerider und Snowboarder ist das Snowpark-Alpendorf. Die rund 30 Hindernisse werden täglich frisch aufgehäuft. Eine Chill-out-Plattform lädt zwischendurch zum Ausruhen ein.
  • Auf den Spuren des bekannten Skistars wandeln Sie entlang der Hermann Maier FIS-Weltcupstrecke. Die über 600 m lange Abfahrt überwindet 200 Höhenmeter.
  • Pistenspaß für die ganze Familie bietet die SOKO Funslope in Wagrain. Hindernisse wie ein Tunnel, Steilkurven und eine Riesenschnecke sorgen an der über 600 m langen Strecke am Sonntagskogel-Sessellift für Abwechslung.
  • Auf der Skimovie-Rennstrecke in Flachau erstellen moderne Kameras Ihr persönliches Rennvideo, während Sie die anspruchsvolle Abfahrt bewältigen.
  • Als Paradies für kleine Schneehasen präsentiert sich Wagrains Winterwelt. Hier gelangen die Jüngsten sicher mit dem Zauberteppich auf die Piste. Wer schon stabil auf zwei Brettern steht, findet im Kids Beginners Snowpark eine sportliche Herausforderung. Auch die Tubingbahn sorgt für Spaß im Schnee.
  • Die längste Piste verläuft von der Bergstation Top Liner über 6 km nach Wagrain.
  • Wer besonders viel von der Skiregion in kurzer Zeit kennenlernen möchte, hat auf der 35 km langen Hermann Maier Tour Gelegenheit dazu.
  • Außergewöhnlich ist auch der Massage-Drive-in am Grafenberg: Hier lassen sich Skifahrer zwischendurch mit wohltuenden Massagen verwöhnen.

Skisaison im Pongau - Ski amadé

Von Anfang Dezember bis Mitte April reicht die Skisaison im Pongau. Hier, beispielsweise in Flachau, sind mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 170 cm am Berg und 84 cm im Tal perfekte Pistenverhältnisse garantiert. Damit zählt die Ferienregion zu den schneesichersten Skigebieten im Land Salzburg. An rund 90 Tagen pro Saison scheint im Durchschnitt im Snow Space Salzburg die Sonne. Das freundliche Wetter überwiegt v.a. im Februar, dann lacht die Sonne an 20 Tagen vom Himmel. Ein Tipp für Feierwütige ist das Winteropening „Start up 20“ Mitte Dezember in Flachau, u.a. mit einem Skitestcenter und Live-Musik. Gegen Ende der Saison sind Skireisen u.a. dank des Ladies Week-Packets und der Osterskilauf-Aktion besonders günstig.

Hütten und Après-Ski im Pongau - Ski amadé

Rund 60 Hütten und Lokale sorgen im Snow Space Salzburg - Ski amadé für Ihr kulinarisches Wohlergehen im Skiurlaub. Ein freistehender Kamin mitten in der rustikalen Stube verbreitet in der Oberforsthof Alm in St. Johann alpenländische Gemütlichkeit. Während Sie regionale Speisen genießen, ist der Blick auf das Salzachtal atemberaubend. Mit Bauernbrot, Speck und vielen weiteren Produkten aus eigener Landwirtschaft verwöhnen Sie die Wirte der Gernkogelalm in St. Johann. In der lichtdurchfluteten Salettl-Bar gibt es Kaffee und hausgemachten Kuchen sowie kühle Drinks beim Après-Ski. Mit Glühwein und Tee erwärmen sich Skifahrer im Alpengasthof Kogelalm in Wagrain. Außerdem gibt es hier in dem gemütlichen Lokal an der Bergstation der Flying Mozart-Bahn regionale und internationale Köstlichkeiten. Mit einem perfekten Mix aus modernem Design und rustikaler Einrichtung punktet die Auhofalm am Grießenkareck. Hier füllen Sie Ihre Energiespeicher u.a. mit Grillspezialitäten, frischen Salaten und hausgemachten Pizzavariationen auf. An der Bar lassen Gäste den Skitag gerne bei einem Getränk und guter Musik ausklingen.

Werfenweng - Informationen zur Anreise

    Bus und Bahn: Bahnhof Pfarrwerfen (6 km)
  • Nächster Flughafen: Salzburg (52 km)
  • PKW-Anreise: Auf der A8 Richtung Salzburg, dann weiter auf der A10 bis zur Ausfahrt Werfen und schließlich auf der Landstraße bis nach Werfenweng

Unterkünfte in Werfenweng

Karte vergrössern

Suchen…

: Skiurlaub Werfenweng

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.