Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Val d'Allos (Pra Loup)

1.187 Anzahl Bewertungen:

83 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 7,6
Skigebiet 7,4
Informationen zum Skigebiet
Val d'Allos/Pra Loup
Höchster Punkt: 2.576 m
Tiefster Punkt: 1.500 m
Höhe Skiort: 1.800 m
Lifte insgesamt: 46
Schlepplifte: 27
Sessellifte: 15
Kabinenbahnen: 4
Pisten insgesamt: 230 km
Pisten:
81 km
Pisten:
113 km
Pisten:
36 km
Pistenplan
Val d'Allos/Pra Loup

Skireisen Val d'Allos (Pra Loup) - Pures Skivergnügen

Val d'Allos (Pra Loup)

In den Südalpen liegt im Naturpark Mercantour das Val d'Allos (Pra Loup) mit dem malerischen Ort Allos auf einer Höhe von 1.425 m. Die Region gehört zu dem großen Skigebiet Espace Lumière, das sich aus den Stationen Seignus, Foux d'Allos und Pra-Lump zusammensetzt. Insgesamt stehen beim Urlaub im Tal 180 km Skipisten zur Verfügung. Neben dem Skifahren können Sie zudem die traumhafte Landschaft bei einer Schneeschuhwanderung entdecken. Vor Ort werden geführte Touren angeboten. Zu den weiteren Winteraktivitäten gehören darüber hinaus auch Langlauf, Schlittschuhfahren und Rodeln. Nachdem einen aktiven Tag auf Skiern bietet sich die Möglichkeit, den Tag gemütlich in einem Restaurant oder einer Bar ausklingen zu lassen. Dabei laden zahlreiche französische Spezialitäten zum Probieren ein. Während Ihres Skiurlaubs empfiehlt sich zudem ein Spaziergang durch den Ort, um die typische Architektur der Region aus Holz und Stein zu erleben. Zudem laden bei Skireisen die Kapelle St. Sebastian und die Notre-Dame-de-Valvert zur Besichtigung ein.

Espace Lumière

Die Wintersportgebiete Pra Loup und Val d'Allos – La Foux bilden gemeinsam die Skiregion Espace Lumière. 180 ausgezeichnet präparierte Pistenkilometer und moderne Liftanlagen stehen Wintersportfans hier zur Verfügung. Über den Porte de l'Espace Lumière in Les Agneliers sind die beiden Skigebiete miteinander verbunden. Auch Snowboarder und Langläufer kommen im Département Alpes-de-Haute-Provence auf ihre Kosten.

Warum Skifahren in Espace Lumière?

    Verbund Espace Lumière liegt auf einer Seehöhe von 1.500 bis 2.600 m
  • Eines der größten Skigebiete in den südlichen Alpen
  • Herrliche Ausblicke auf die Gipfel La Grande Séolane (2.909 m) und Trois-Evêchés (2.818 m)
  • Insgesamt 78 Pisten aller Schwierigkeitsgrade, vorwiegend leichte und mittelschwere Pisten
  • 50 Liftanlagen für eine komfortable Beförderung
  • Längste Abfahrt des Skigebiets mit 6 km für Könner
  • Zwei Snowparks für Freestyler und Snowboarder
  • Halfpipe auf der Piste Pra Chauvet mit Beleuchtung und coolen Sounds
  • Vier Boardercross-Strecken verfügbar
  • Tiefschneeabfahrten für Freerider
  • Drei Kinderskigärten zur Auswahl
  • Drei professionelle Skischulen ansässig
  • Gütesiegel „Famille Plus Montagne“: besonderer Komfort und Service für Familien
  • Viele rote Pisten in La Foux und Pra Loup für sportliche Fahrer
  • Piste Forest Jump mit natürlichen Buckeln und Kurven zum Carven
  • Piste Ani Crockett führt durch idyllische Lärchenwälder
  • Drei Rodelbahnen, unter anderem der Verdon Express in der Nähe des Skilifts Marin Pascal
  • Photo Zone vorhanden
  • Pistensicherheit von A-Z kann auf Strecke Sécuri Skizz erlernt werden
  • Infopunkt von Val d'Allos mit spannendem Quiz für Eltern und Kinder
  • DVA-Park: lernen, wie man Verschüttete aus Lawinen richtig birgt
  • Skigebiet Val d'Allos – Le Seignus mit weiteren 50 km Pisten liegt ebenfalls in der Nähe
  • Langlauf, Schneeschuhwandern und Eislauf möglich

Skisaison in Espace Lumière

Die Wintersaison in Espace Lumière dauert im Schnitt 120 Tage. Zwischen Mitte Dezember und Mitte April können Sie hier Ihren Skiurlaub verbringen. Das Wintersportgebiet weist eine durchschnittliche Schneehöhe von 185 cm in den Bergen und 30 cm im Tal auf. Als besonders schneereich gilt der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 210 cm am Berg und 60 cm im Tal. Außerdem kommen bei Bedarf moderne Schneekanonen zum Einsatz, um für ausreichend weiße Pracht zu sorgen. Mit rund 87 Sonnentagen pro Saison ist die Region inmitten des Nationalparks Mercantour besonders sonnenverwöhnt.

Hütten und Après-Ski in Espace Lumière

Skireisen nach Espace Lumière werden durch ein vielfältiges kulinarisches Angebot abgerundet. Das Restaurant La Bergerie in Pra Loup besticht mit seiner Sonnenterrasse, urigem Flair und regionalen Mahlzeiten. Nach einem Tag auf den Skiern locken außerdem die Themenabende und die gut sortierte Bar viele Gäste an. Eine weitere empfehlenswerte Einkehrmöglichkeit mit Barbetrieb im Skiort Pra Loup ist das Le Down Hill. Hausgemachte Burger, Grillgerichte und viele weitere Köstlichkeiten werden hier serviert. Zudem besticht das Lokal mit modernem Ambiente. Im Wintersportort Val d'Allos gibt es ebenfalls eine große Bandbreite an Restaurants. Als Tipp gilt beispielsweise das Chez Natacha et Gael. Das top bewertete Lokal ist für seinen freundlichen Service und die exzellente Käsesorten bekannt. Von Fondue über hausgemachtes Dressing bis hin zu Faux Filet reicht das Angebot. Oder Sie planen einen Abstecher ins Le Jul's ein. Es erfreut sich wegen seiner Meeresfrüchte, Fischgerichte und vieler weiterer Spezialitäten großer Beliebtheit.

Val d'Allos (Pra Loup) - Informationen zur Anreise

    Bus und Bahn: Busbahnhof Digne les Bains, anschließend weiter mit dem Bus
  • Nächster Flughafen: Flughafen Nizza (ca. 130 km)
  • PKW-Anreise: aus Richtung Lyon über die Autobahn A51, über Saint-André-les-Alpes und Villars-Colmars nach Val d'Allos (Pra Loup)

Unterkünfte in Val d'Allos (Pra Loup)

Karte vergrössern

Suchen…

: Skiurlaub Val d'Allos (Pra Loup)

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.