Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Les Carroz d'Arâches

18 Anzahl Bewertungen:

80 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,3
Skigebiet 8,5
Informationen zum Skigebiet
Grand Massif
Höchster Punkt: 2.480 m
Tiefster Punkt: 697 m
Höhe Skiort: 1.140 m
Lifte insgesamt: 67
Schlepplifte: 34
Sessellifte: 25
Kabinenbahnen: 8
Pisten insgesamt: 265 km
Pisten:
135 km
Pisten:
95 km
Pisten:
35 km

Skireisen Les Carroz d'Arâches - Pures Skivergnügen

Les Carroz d'Arâches

Auf einer sonnigen Hochebene in der Haute Savoie, 40 km von Genf entfernt, liegt Les Carroz d'Arâches als idealer Ausgang für einen Skiurlaub. Eingebettet in das Hochgebirge rund um den Mont Blanc und mit einem atemraubenden Panoramablick über das Arve-Tal, gehört Les Carroz zum Skigebiet Grand Massif. Besonders für Familien bietet der Ort beste Bedingungen zum Skifahren. Einst verdiente man hier seinen Lebensunterhalt mit der Bergwirtschaft und auch heute gibt es noch vereinzelt betriebene Bauernhöfe. Früh morgens können Besucher dort beim Melken der Kühe und Ziege helfen oder den verschiedenen Schritten der Herstellung regionaler Käsesorten zuschauen. Les Carroz d'Arâches selbst empfängt seine Gäste mit traditionell alpenländischer Architektur und kleinen Charlets. Eine alte Kirche aus dem 18. Jahrhundert runden das angenehm dörfliche Flair ab. Auf Skireisen besticht Les Carroz d'Arâches vor allem mit seinen abwechslungsreichen Loipenstrecken für Anfänger und Profis sowie einem Panoramawanderweg für Ski entlang der beeindruckenden Bergkulisse.

Grand Massif

Das Grand Massif am Mont Blanc in Frankreich umfasst die Skiorte Flaine, Les Carroz d'Arâches, Samoëns, Morillon und Sixt-Fer-à-Cheval. Diese sind mit modernen Transportanlagen und insgesamt 142 präparierten Pisten ausgestattet. Dazu lädt der familienfreundliche Skiverbund kleine Gäste, aber auch erfahrene Skifahrer und Freerider zu abwechslungsreichen Aktivangeboten auf ihren Skireisen ein.

Warum Skifahren am Grand Massif?

    265 Pistenkilometer und 67 Skilifte sorgen für viel Vergnügen im Skiurlaub bei unterschiedlichen Ansprüchen
  • Zahlreiche blaue und rote Pisten für Kinder und Einsteiger
  • Vielfältiges Angebot für Fortgeschrittene und Freerider dank schwarzer Pisten
  • Höhenunterschiede zwischen Berg- und Talstationen bis zu 1.800 m
  • Höchster Skiort des Grand Massifs: Flaine mit 1.600 m
  • Höhenniedrigster Skiort des Grand Massifs: Morillon mit 682 m
  • Jam Park Flaine u.a. mit Boardercross Strecke ist besonders für Freestyler geeignet
  • Kids Park Morrillon ist speziell für kleine Besucher ausgerichtet
  • Gletscher Mer de Glace ist mit 7 km Länge der größte Gletscher von Frankreich, an Nordseite von Mont Blanc und kann mit der Montenvers-Bahn erreicht werden
  • Aussichtsplattformen vom Aiguille du Midi über Gondelbahn und Lift erreichbar, grandiose Panorama-Aussicht über die Alpen von Frankreich, die Schweiz und Italien
  • Besonders bekannte Gipfel: Mont Blanc mit 4.810 m, Aiguille Verte mit 4.122 m, Aiguille du Midi mit 3.842 m, Mont Buet 3.096 m
  • Top Familienskigebiete mit Skischulen und Kinderskikursen z.B in Flaine, Les Carroz d'Arâches oder Samoëns
  • Längste Ski Piste: Les Cascades - Abfahrt mit 14 km
  • Größtes Skigebiet: Grand Massif mit einer Pistenlänge von 265 km und 67 Skiliften
  • Längster Schlepplift/Tellerlift: Gers in der Nähe von Flaine (1.773 m)
  • Flutlichtpiste bei Les Carroz d'Arâches
  • Alleinstellungsmerkmal: Grand Massif ist einer der größten Skigebietsverbände der franz. Alpen mit autofreien Skiorten, wie Flaine und Morillon (teilweise autofrei), barrierefreie Pisten für Sportler mit Handicap
  • Auszeichnungen: 5 Sterne Skigebiet u.a. in der Kategorie „Pistenangebot“, Top für „Anfänger“ und Top für „Freerider“
  • Besondere Pisten: „Dolomie“ in Flaine, „Lucifer“ in Flaine oder „Marmotte“ in Morillon
  • Weitere Sehenswürdigkeiten: u.a. die Dorfkirche Saint-Christophe in Morillon
  • Klosterkirche Sainte-Madeleine in Sixt-Fer-à-Cheval
  • Historische Stadtbilder von Sixt und Salvagny

Skisaison am Grand Massif

Die Skisaison am Grand Massif dauert von Mitte Dezember bis Ende April, wobei der Februar mit durchschnittlich 20 Sonnenstunden der freundlichste Monat in diesem Zeitraum ist. Insgesamt werden bis zu 74 Sonnentage pro Saison gezählt. Aufgrund der Höhenlage des Skigebietes und der großen Niederschlagswahrscheinlichkeit gilt das Grand Massif mit durchschnittlich 285 cm Schneehöhe am Berg als sehr schneesicher. Der März ist hierbei mit durchschnittlich 342 cm im Allgemeinen der Monat mit der höchsten Schneedecke. Darüber hinaus stehen Schneekanonen zur Verfügung, die die meisten Pisten beschneien können. Dadurch kann ein reibungsloser Skibetrieb gewährleistet werden, sodass für ungetrübte Winterfreuden auf den Abfahrten gesorgt ist.

Hütten und Après-Ski am Grand Massif

In der Gastronomie am Grand Massif werden typisch französische Spezialitäten und internationale Skigerichte serviert. Zudem laden viele Lokalitäten bei herrlichem Sonnenschein mit einer Außenterrasse zum Entspannen ein. Besuchen Sie dazu die Berghütte L'Anfionne, die an der Talstation Vierersesselbahn Plein Soleil in Les Carroz-d'Araches liegt. Diese lädt ihre Gäste z.B. zu einem leckeren Käse-Fondue und einem herrlichen Ausblick auf die umliegende Bergwelt ein. Eine gelungene Kombination aus rustikalem Flair und gehobener französischer Küche bietet ferner die Auberge de Montagne la Table de Fifine in Samoëns an. Hier können die Gäste wunderbare Gerichte wie die herzhafte Zwiebelsuppe in gemütlicher Atmosphäre genießen. Außerdem punktet das Lokal mit seiner erlesenen Weinkarte. Ferner offeriert das Le Chalet d'Clair in Morillon deftige Skigerichte und köstliche Getränke, die die Gäste auf der Sonnenterrasse in traumhafter Umgebung versuchen können. Wer dagegen tolle Après-Ski-Stimmung erleben möchte, sollte einen Einkehrschwung in die Bars und Discos, wie Chalet Bissac oder im Flying Dutchman einplanen.

Les Carroz d'Arâches - Informationen zur Anreise

    Bus und Bahn: Cluses (ca. 15 km), Bus von Cluses nach Les Carroz d'Arâches
  • Nächster Flughafen: Genf (ca. 75 km)
  • PKW-Anreise: Von Genf über die A411 nach Frankreich, dann auf A40 Richtung Cluses, Abfahrt 19, weiter auf D1205, D6, D106 bis Les Carroz d'Arâches

Unterkünfte in Les Carroz d'Arâches

Karte vergrössern

Suchen…

: Skiurlaub Les Carroz d'Arâches

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.